OpenOffice

OpenOffice ist die OpenSource-Version der kommerziellen Office-Suite StarOffice (TM) von SUN Microsystems (R). Die darin enthaltenen Programme stehen an Leistungsfähigkeit und Funktionsumfang ihren kommerziellen Wettbewerbern um nichts nach, jedoch ist OpenOffice absolut kostenlos zu beziehen und zu nutzen.

Weiterlesen: OpenOffice

 

Kabellose Home-Netzwerke 

Drahtlose Netze - Wireless LAN (WLAN) - sind heute kein Luxus mehr. Fast jedes neu verkaufte Notebook bietet bereits ein WLAN-Interface integriert an und mit der Einrichtung eines DSL-Anschlusses setzen auch die meisten privaten Benutzer auf die kabellose Freiheit daheim.

Weiterlesen: Kabellose Home-Netzwerke

 

Norton Internet Security 

Norton Internet Security ist eine der bekanntesten Lösungen, um den PC vor schädlicher Software zu schützen. Dieses Buch zeigt, wie man mithilfe von "Norton" seinen Computer vor Viren und Trojaner etc. schützt und gibt Ratschläge, wie jeder einzelne darüber hinaus Angreifern und Nervensägen den Kampf ansagen kann.

Weiterlesen: Norton Internet Security

 

ADSL, T-DSL & Co. 

Gabriele Schoblick / Robert Schoblick, ADSL, T-DSL & Co.,  2003Nach wie vor ist die klassische Telefonanschlussleitung das einzige Medium, das in nahezu jedem Haushalt für den Zugang zum Internet genutzt werden kann. Dennoch sind Einwahlen in das weltweite Netz per analoges "piepsendes" Modem oder ISDN-Adapter nicht mehr zeitgemäß. DSL ist das Zauberwort für den schnellen Internet-Access, doch hier gibt es große Unterschiede in den einzelnen Technologien.

Weiterlesen: ADSL, T-DSL & Co

 

Sicherheit am PC 

Wenn wir den PC einschalten und uns womöglich sogar damit ans Internet anschließen, dann sind wir grundsätzlich in ernster Gefahr! - Das ist keine Panikmache, sondern macht deutlich, wie schnell uns Fehler am PC und im Internet in ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten oder sogar ins Gefängnis bringen können.

Weiterlesen: Sicherheit am PC