Blended Learning mit Moodle

Schoblick, Blended Learning mit Moodle, 2020, Carl Hanser-VerlagDie Idee, dieses Buch zu schreiben und darin sowohl auf die Voraussetzungen beim Webserver einzugehen, die Moodle erfordert als auch die Administration von Moodle von Grund auf zu diskutieren und letztlich tatsächlich Moodle als den Unterricht unterstützendes Werkzeug einzusetzen, entstand lange vor dem "Lockdown" infolge der COVID-19-Pandemie im Frühjahr 2020. Doch gerade in dieser Zeit - die Schulen und Universitäten blieben geschlossen und Unterricht bzw. Vorlesungen fanden online in virtuellen Klassenzimmern statt, zeigte sich, wie wichtig heute Kenntnisse im Umgang mit der Moodle-Plattform sind.

Moodle wird heutzutage an fast jeder Schule und Hochschule eingesetzt. Potenzial hat die Plattform auch für die unternehmensinterne Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern. Trotzdem wird Moodle fast immer falsch eingesetzt, was zur Frustration sowohl Lernender als auch Lehrender führt. Zudem wird der Aufwand für eine Gestaltung digitalisierter Kurse oft unterschätzt und in den Budgets viel zu niedrig abgebildet. Statt dessen wird der Einsatz elektronischer Lernplattformen meist mit Rationalisierung und mit finanziellen Einsparungen assoziiert.

Dieses Buch soll helfen, sowohl Lerninhalte angemessen und nicht überfordernd zu gestalten und zu präsentieren, die Lernerfolge zu überprüfen und zudem Moodle als Unterstützung - nicht als Konkurrenz - im Unterricht und in der Ausbildung zu verstehen.

=> Direkt zur Leseprobe (Auf dem Server des Carl Hanser-Verlages)

Weiterlesen: Blended Learning mit Moodle

 

Antriebe von Elektroautos in der Praxis

Antriebe von Elektroautos in der PraxisElektroautos sind keine Science-Fiction mehr. Die Technologie der Antriebsstränge von Elektroautos und Motorrädern ist bestens bekannt und beherrscht. Es gilt jedoch, die bisweilen aus Flurförderzeugen und der industriellen Fördertechnik bekannten Technologien in mobile Inselsysteme umzusetzen und vor allem Ladeinfrastrukturen und Batterien zu optimieren.

Weiterlesen: Antriebe von Elektroautos in der Praxis

 

Virtuelle PCs - ganz einfach selbst einrichten

Gabriele Schoblick / Robert Schoblick, Virtuelle PCs, 2008In professionellen Kreisen ist die Virtualisierung längst ein großes Thema: Sie erlaubt es, im Störungsfall schnell und mit geringem Aufwand ausgefallene Infrastrukturen wieder herzustellen und bietet herausragende Möglichkeiten für das ortunabhängige Arbeiten auf einer einzigen und stets vertrauten Oberfläche. Nicht zuletzt kann bei Serversystemen, die allein die Hardware nicht optimal auslasten durch Virtualisierung große Wirtschaftlichkeit erreicht werden. Allerdings - Virtualisierung ist auch für den privaten Benutzer am heimischen PC ein ausgesprochen interessantes Thema.

Weiterlesen: Virtuelle PC's

 

DSL - Für Schnelleinsteiger

DSL für SchnelleinsteigerDigital Subscriber Line - digitale Kundenanschlussleitung, dafür steht die Abkürzung "DSL". Für den Techniker stehen dahinter verschiedene Technologien und Fachbegriffe. Der Benutzer sieht meist nur eine Anschlussdose, einen Splitter und sein Modem. DSL ist heute scheinbar selbstverständlich geworden und dennoch tappen viele Benutzer in die Fallen des Internet und die des Tarifdschungels. Dieses Buch zeigt nicht, wer der günstigste Anbieter ist, es zeigt, wie man sich orientiert, was man mit dem Netz machen kann und welches Potenzial breitbandiges Internet mit sich bringt. Das Buch ist ganz bewußt leicht verständlich formuliert worden.

Weiterlesen: DSL für Schnelleinsteiger

 

Ubuntu-Linux - Linux for Human Beings

Trotz vieler Fortschritte bei der Installation, in der Hardware-Kompatibilität und im Funktionsumfang wird Linux immer noch als kompliziert und umständlich angesehen. Ubuntu-Linux, eine auf dem stabilen Debian basierende Distribution beweist das Gegenteil:

Weiterlesen: Ubuntu Linux